Sources

Nachrichten, Steuern, Recht

Aufatmen für französische Grenzgänger: Wegfall der Doppelbesteuerung beim Bezug von Kurzarbeitergeld

9 Stunden 16 Minuten ago
Seit dem Beginn der Corona-Pandemie sind knapp 50.000 Pendler aus Frankreich auch vermehrt von Kurzarbeit betroffen. Durch den Abzug eines fiktiven Steuerbetrags in Deutschland und der parallelen Besteuerung in Frankreich werden die betroffenen Personen bisher doppelt belastet. Im Bundestag wurde jetzt der Weg freigemacht, um diese Benachteiligung zu beenden.
DATEV

FG Hamburg legt Neuregelung der Tonnagesteuer dem BVerfG vor

9 Stunden 34 Minuten ago
Das FG Hamburg hat das BVerfG zur Frage angerufen, ob § 52 Abs. 10 Satz 4 EStG in der Fassung des Abzugsteuerentlastungsmodernisierungsgesetzes insoweit verfassungswidrig ist, als darin die rückwirkende Anwendung des § 5a Abs. 4 Sätze 5 bis 7 EStG in der Fassung des AbzStEntModG für Wirtschaftsjahre, die nach dem 31. Dezember 1998 beginnen, angeordnet wird (Az. 6 K 68/21).
DATEV

Exporte im Oktober 2022: -0,6 % zum September 2022

11 Stunden 40 Minuten ago
Im Oktober 2022 sind die deutschen Exporte gegenüber September 2022 um 0,6 % und die Importe um 3,7 % gesunken. Wie das Statistische Bundesamt anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, stiegen die Exporte im Vergleich zum Vorjahresmonat Oktober 2021 um 14,2 % und die Importe um 20,9 %.
DATEV

Bundestag: Mehr Hinzuverdienst für Frührentner

12 Stunden 22 Minuten ago
Ab 1. Januar 2023 entfällt die Hinzuverdienstgrenze bei vorgezogenen Altersrenten. Bei Erwerbsminderungsrenten werden die Grenzen deutlich angehoben. Außerdem soll die Digitalisierung von Meldeverfahren den Bürokratieaufwand für Arbeitnehmer und Arbeitgeber verringern. Der Bundestag hat dem entsprechenden Gesetzentwurf des Kabinetts zugestimmt.
DATEV

Höchste bisher gemessene Teilnahmequote an beruflicher Weiterbildung im Jahr 2020

12 Stunden 35 Minuten ago
Im Corona-Jahr 2020 haben in Deutschland erstmals mehr als die Hälfte (52 %) der Beschäftigten von Unternehmen, die für ihre Belegschaft Lehrveranstaltungen anboten, an betrieblichen Weiterbildungen teilgenommen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, war das die bisher höchste gemessene Teilnahmequote in der alle fünf Jahre stattfindenden Erhebung zur betrieblichen Weiterbildung.
DATEV

Vertragsauslegung – Verbreitung von Fußballsammelbildern

1 Tag 9 Stunden ago
Ob die Einwilligung eines Berufsfußballspielers im Rahmen des mit einem englischen Fußballverein geschlossenen Vertrags, sein Bildnis u. a. auf Fußball-Tausch- und Sammelkarten zu veröffentlichen, auch die Verbreitung seiner Bilder als Nationalspieler umfasst, ist durch Vertragsauslegung zu ermitteln. So das OLG Frankfurt (Az. 16 W 52/22).
DATEV
Überprüft
1 Stunde 57 Minuten ago
Nachrichten, Steuern, Recht
Aktuelles für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte
Nachrichten, Steuern, Recht Feed abonnieren

Trends, Innovation

Überprüft
1 Stunde 57 Minuten ago
Trends, Innovation
Aktuelles für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte
Trends, Innovation Feed abonnieren

Datev Produkte & Service

DATEV Zusatzmodul Budgetsteuerung

1 Tag 12 Stunden ago
Die wachsenden Anforderungen an öffentliche Verwaltungen fordern immer mehr Lösungen, die eine prozessorientierte und effiziente Abwicklung der täglichen Aufgaben ermöglichen. DATEV unterstützt öffentliche Organisationseinheiten dabei mit dezentralen Komponenten.
DATEV

Zusammen gegen Zahlungsverzüge

3 Wochen 2 Tage ago
Mit der auf dem DATEV-Marktplatz gelisteten Lösung Debitorcloud lassen sich Außenstandsdauer und -beträge reduzieren. In der aktuell wirtschaftlich angespannten Situation sowohl für Kanzleien als auch Mandanten essenziell.
DATEV

Risiken frühzeitig erkennen

1 Monat ago
Seit dem 1. Januar 2021 regelt das Gesetz zur Fortentwicklung des Sanierungs- und Insolvenzrechts (SanInsFoG) die Sanierungs- und Insolvenzpraxis. Das aus dieser Bestimmung hervorgegangene Gesetz über den Stabilisierungs- und Restrukturierungsrahmen für Unternehmen (StaRUG) hält einige Änderungen für Steuerberater bereit.
DATEV

beSt – Was Sie jetzt unternehmen müssen

1 Monat ago
Mit Jahresbeginn 2023 geht das besondere elektronische Steuerberaterpostfach (beSt) der Bundessteuerberaterkammer an den Start. Eingehende Mitteilungen müssen über das Postfach zur Kenntnis genommen werden. Darüber hinaus besteht die Pflicht, die gerichtliche Korrespondenz über das besondere elektronische Steuerberaterpostfach abzuwickeln.
DATEV
Überprüft
1 Stunde 57 Minuten ago
Datev Produkte & Service
Aktuelles für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte
Datev Produkte & Service Feed abonnieren